Bist du twyn?

Wir stellen ein...

> twyn group / Über twyn / Newscorner / Interaktive Online-Kampagne für Sefra

 

 

Beispieldarstellung Real Time Advertising Kampagne für Deichmann

Wien, am 9. Juni 2015

artworx und twyn zaubern mit dem bunten Zebra virtuelle Farbwelten

Wien/Wels, 09. Juni 2015 – artworx und twyn group wurden vom Farbspezialisten SEFRA mit der Umsetzung einer interaktiven Online-Kampagne beauftragt. Ziel der Werbeaktion, die online und im TV zu sehen ist, ist es, die Marke SEFRA anhand des neuen Farbenkonfigurators des Unternehmens einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen und im Einzugsgebiet regionaler SEFRA Farbenfachhändler in der richtigen Zielgruppe zu bewerben.

Der kleine aber wirkungsvolle Konfigurator hilft bei der Farbauswahl für Innenräume und Fassaden. Mit der artworx-Bannerlösung können Kunden am Bildschirm die verschiedenen Anstrichfarben einfach ausprobieren. Sefra geht damit einen weiteren Schritt Richtung Kundenservice. Die Kampagne macht sich den sogenannten ROPO-Effekt (Research online, Purchase offline) zunutze, bei dem Kunden das Internet als Informationsplattform nutzen, die Produkte aber stationär kaufen.

Für die punktgenaue Ausspielung der Banner sorgt der Spezialist für digitale Werbung, die twyn group. Mithilfe von Geo- und Interest-Targeting wurde die Zielgruppe der Häuselbauer und Renovierer in 16 Regionen im Einzugsgebiet von Sefra Farbenfachhändlern angesprochen.

Durch die technisch ausgereifte Umsetzung konnte das Sujet auch im TV umgesetzt werden. Für optimale Zielgruppenerreichung wurde die TV-Einblendung im Umfeld „Pfusch am Bau“ eingesetzt. Die Kampagne läuft im Zeitraum April bis Juni 2015.

 

 

Download pdf

Pressemeldung Sefra