Bist du twyn?

Wir stellen ein...

> twyn group / Über twyn / Newscorner / Online-Kampagne für Wifi Wien

 

 

Beispieldarstellung Real Time Advertising Kampagne für Deichmann

Wien, am 19. Mai 2015

Regionale und zielgenaue Online-Werbung

WIFI Wien vertraut bei Online-Kampagne auf twyn group

Unterschiedliche Interessensgruppen online zielgenau, flexibel und ohne Streuverlust anzusprechen ist kein einfaches Unterfangen. Gerade Unternehmen mit segmentierten Zielgruppen haben dafür einen immer größeren Bedarf. Das WIFI Wien setzt für ihre Online-Kampagne auf die twyn group, die mittels „Regionaler Online Werbung“ eine ganzheitliche Werbelösung für die Bannergestaltung und -Ausspielung entwickelt hat.


Dem breiten Schulungsangebot des WIFI Wien stehen unterschiedlichste Zielgruppen gegenüber, die es zu erreichen gilt. Die Aufgabenstellung des Weiterbildungsinstituts der Wirtschaftskammer war es daher, das Kursangebot und die dazu passenden Zielgruppen möglichst ohne Streuverlust, zeitnah und flexibel ansprechen zu können. Die Lösung dafür wurde vom Spezialisten für digitale Werbung, der twyn group, entwickelt und heißt „Regionale Online Werbung“. Das System ist so effektiv wie einfach: mittels dem Content Management Tool „Bannr“, das von der twyn Partnerfirma artworx entwickelt wurde, kann das WIFI Wien, wie mit einem Baukastensystem, völlig automatisiert Banner-Sujets für die zu bewerbenden Kurse gestalten. Ausgespielt werden die individualisierten Banner über das twyn Werbenetzwerk an die für den Kurs passende Zielgruppe im Einzugsgebiet des WIFI Standorts.

Thomas Schmidt ©Florian Lierzer

Punktgenau, kostengünstig & flexibel
Im Vorfeld der Kampagne wurden aus dem WIFI-Kursbuch Zielgruppencluster, beispielsweise aus den Bereichen Sprachen, Gesundheit, Fotografie etc. vordefiniert, welche in weiterer Folge mittels der twyn Targeting-Technologie im Werbenetzwerk punktgenau angesprochen werden können. Zusätzlich wurden die Banner mittels Geo-Targeting auch nur an Personen im regionalen Umfeld des WIFI ausgespielt, wodurch sie die volle und zielgerichtete Wirkung entfalten konnten. Im nächsten Schritt wurden zwei Master-Bannersujets mit Platzhaltern für Texte, Grafiken und Buttons definiert, die in das „Bannr“-Tool eingepflegt wurden. Dadurch muss nicht mehr für jeden zu bewerbenden Kurs ein eigenes Werbemittel-Sujet erstellt, sondern lediglich die relevanten Inhalte eingefügt werden.
Dank einfacher Handhabung entfallen Programmierungs- und Webdesignkosten, was das „Bannr“-Tool nicht nur extrem zeit-, sondern auch kostengünstig macht. Ein zusätzlicher Vorteil des Tools ist die Möglichkeit, kurzfristige Kampagnenänderungen jederzeit, direkt und selbstständig durchzuführen. „Die Kreation herkömmlicher Online-Banner wäre aufgrund der vielen unterschiedlichen Zielgruppen nicht nur kosten-, sondern auch sehr zeitintensiv geworden. Dank der twyn group ist es uns jetzt möglich, mit wenigen Clicks und in kürzester Zeit potentielle Kursteilnehmer punktgenau und effizient anzusprechen“, so Mag. Thomas Schmidt vom WIFI Wien.

Isabella Fettinger ©twyn group

Zielgerechte Ausspielung über twyn group Werbenetzwerk
Durch die Anbindung des „Bannr“-Tools an das österreichische Premium-Netzwerk der twyn group, ist es dem WIFI Wien über das ganze Jahr hinweg möglich, aktuelle Angebote aus dem Kursbuch im twyn Werbenetzwerk zu bewerben. „Durch die Live-Anbindung an unser Werbenetzwerk ersparen wir unseren Kunden sehr viel administrative Arbeit, weil die Ausspielung der Werbung unmittelbar auf Veränderungen im Kursangebot angepasst werden kann. Wir sind überzeugt, dass sich diese Werbelösung für alle Unternehmen eignet, die ad hoc Kampagnenänderungen vornehmen möchten, oder mit einer ähnlichen Aufgabenstellung wie das WIFI Wien konfrontiert sind“, sagt Isabella Fettinger, Account Managerin der twyn group.

 

 

Download pdf

Pressemeldung Wifi